Marokkanischer Auberginen-Kaviar – Zaaluk

Marokkanischer Auberginen-Kaviar – Zaaluk

Zaaluk ist ein beliebtes Gericht der marokkanischen Küche. Saaluk ist eine appetitanregende Variante von Auberginenkaviar. Sie können wählen, ob Sie sich selbst bedienen möchten – einen Snack mit Fladen oder Gemüsebeilagen für Fleischgerichte. Zaaluk kann heiß oder kalt serviert werden. Die Hauptzutaten von Zaluka werden auf offenem Feuer oder im Ofen mit Auberginen, Tomaten und Gemüsepaprika gebacken, wobei Gewürze und Olivenöl hinzugefügt werden.

Zutaten:
* ‍Aubergine – 1 kg
* Tomaten – 600 g
* Paprika – 500 g
* Knoblauch – 1 Stück
* Olivenöl – 5 EL
* Gemahlener süßer Pfeffer – 1 EL.
* Cayenne-Pfeffer – 1/2 TL
* Kreuzkümmelsamen – 1 TL
* Gemahlener schwarzer Pfeffer – 1/2 TL.
* Koriander trocken – 1 Teelöffel
* Salz – 1,5 Teelöffel
* Petersiliengrüns – 15 g